. .  
28 Drucke    
. .  
1. Druck 1973 Raoul Tranchirer »Frau Grau« Gedicht
4 Holzstiche, Schrift: Garamond
Broschur, bedruckt
170 Exemplare
 
2. Druck 1973 1973 Theodor Storm „Bulemanns Haus« Novelle
9 Radierungen, Schrift: Markgraf-Fraktur
Pappband, bedruckt
15 Exemplare
 
3. Druck 1973 August Strindberg »Was der Tabakschuppen verbarg« Märchen
6 Radierungen, Schrift: Garamond
Pappband, bedruckt
23 Exemplare
 
4. Druck 1974 Johannes Bobrowski »Mäusefest« Erzählung
9 Holzstiche, Schrift: Futura mager
Pappband mit Schild, bedruckt
170 Exemplare
 
5. Druck 1974 Gustav Janouch »Heckmeck« Prager Nachtstück (Erzählung)
17 Radierungen, kombiniert mit Linolschnitten, mehrfarbig
Schrift: Promotor, farbig
Pappband, bedruckt
110 Exemplare
 
  1975 Ungezählt - »Storm-Mappe«
16 Radierungen und 4 typographische Blätter (alle lose, keine vollständigen Texte) zu vier Novellen von Theodor Storm
Schrift: Oud Hollands
Halbleinenmappe mit Schild
30 Exemplare
 
6. Druck 1975 Christian Hofmann von Hofmannswaldau
»Ausgewählte Gedichte«

21 Radierungen, Schrift: Breitkopf-Fraktur
Halblederband, 60 Exemplare
Druck der Bilder: Werkstätten für Kupferdruck H. Kätelhön, Möhnesee
 
7. Druck 1976 Samuel Beckett »Der Ausgestoßene« Erzählung
11 Holzstiche, Schrift: Madison schmalmager
Pappband, geprägt
170 Exemplare
.
8. Druck 1977 Dylan Thomas »Die Nachgänger«, »The followers« Erzählung
29 Radierungen, in zwei Farben, Schrift: Madison, farbig Pappband, Rückenschild aus Leder
80 Exemplare deutsch, 40 Exemplare englisch
 
9. Druck 1978 Friedrich Hölderlin »Patmos« Gedicht
5 Linolschnitte, mehrfarbig, Schrift: Garamond, farbig
Lederband / Pappband, geprägt,
100 Exemplare
 
10. Druck 1979 Novalis »Fabeln«, »Fables«
8 Holzstiche in zwei Farben, Schrift: Bodoni
Lederband, geprägt
150 Exemplare deutsch, 30 Exemplare englisch
.
11. Druck 1980 Georg Trakl »Gesang des Abgeschiedenen«
»Traum und Umnachtung« Gedichte und Prosa
14 Kunstharzstiche, mehrfarbig, Schrift: Nicolas Cochin
Pappband, geprägt
120 Exemplare
.
12. Druck 1981 Adelbert von Chamisso »Salas y Gomez« Gedicht und Tagebucheintragungen
7 Radierungen, Schriften: Walbaum, Cancolleresca Bastarda Halblederband, bedruckt
180 Exemplare
 
13. Druck 1982 Philipp Otto Runge »Van den Machandelboom«,
»The Juniper-Märchen«
15 Holzstiche, mehrfarbig, Schriften: Oud Hollands, Vendome, Hammer Unziale, Romanee Kursiv
Pappband mit Schild, geprägt
180 Exemplare, deutsch und englisch
 
14. Druck 1983/
1984
Johann Wolfgang von Goethe
»Der Zauberflöte zweiter Teil«
Fragment
10 Radierungen, mehrfarbig, kombiniert mit Kunstharzstichen Schriften: Romulus, Cancelleresca Bastarda, farbig
Lederband 155 Exemplare
Druck der Bilder: Werkstätten für Kupferdruck H. Kätelhön, Möhnesee
 
15. Druck 1985/
1986
»Traumalphabet« Schrift-Bilder-Buch
13 Autoren 13 Stiche in Holz, Kunstharz und Linoleum, mehrfarbig. Etwa 50 verschiedene Schriften, farbig
Lederband, geprägt
195 Exemplare
.
16. Druck 1987 August Strindberg »Gespenstersouper« Kammerspiel
Dazu Briefe an Emil Schering
4 Radierungen, Schriften: Lutetia, Futura mager
Pappband, geprägt
180 Exemplare
Druck der Bilder: Werkstätten für Kupferdruck H. Kätelhön, Möhnesee
 
17. Druck 1988 Jean-Henri Fabre »Der Abend des Nachtpfauenauges« Beschreibung
16 Kunstharzstiche, kombiniert mit Linolschnitten, mehrfarbig Schrift: Romanee, farbig
Pappband, geprägt
180 Exemplare
 
18. Druck 1989 Yvan Goll »Der Neue Orphens« Dithyrambe
Dazu 7 Orphische Hymnen
7 Schnitte in Astralon, zweifarbig
Schriften: Block schmal, Garamond, farbig
Pappband, foliengeprägt
180 Exemplare
.
19. Druck 1990 Franz Kafka »Betrachtung« 18 Prosastücke
5 Kunstharzstiche mehrfarbig, Schrift: Nicolas Cochin
Lederband, geprägt
175 Exemplare
.
20. Druck 1991 Christian Morgenstern »Das Mittagsmahl« Parodie auf Gabriele d’Annunzio
5 Kunstharzstiche, kombiniert mit Linolschnitten, mehrfarbig Schrift: Vendome, farbig
Broschur, bedruckt, in Halbleinenmappe
185 Exemplare
 
21. Druck 1992 »Historia von D. Johann Fausten« 21 Kapitel aus dem Volksbuch. Dazu Auszüge aus Goethes ,»Faust« und Dantes »Göttlicher Komödie«
8 Kunstharzstiche, kombiniert mit Linoleum, mehrfarbig
55 Bilder in Miraclon, einfarbig
Schriften: Alte Schwabacher, Bembo, Bembo Kursiv, farbig
Satz und Druck des Textes: Buchdruckerei SchumacherGebler, München
Lederband, geprägt
190 Exemplare
 
    Ab dem 22. Druck
Satz und Druck des Textes: Offizin Haag-Drugulin, Leipzig
Druck der Bilder, nach Andrucken von RQ: Till Verclas, Hamburg
 
22. Druck 1994/
1995
Eugene Ionesco »Der Fußgänger der Luft« Erzählung »Fußgänger der Luft« Theaterstück
5 Kunstharzstiche, kombiniert mit Miraclon, mehrfabig (lose) Schrift: Gill halbfett, farbig
2 Papphände, 1 Mappe, in Kassette aus Plexiglas, bedruckt 120 Exemplare
 
23. Druck 1996 Scardanelli (Friedrich Hölderlin) »Die Vier Jahreszeiten« Gedichte. Dazu Notizen, Tagebucheintragungen und Briefe von fünf Zeitgenossen
4 Bilder in Miraclon, kombiniert mit Holzstich, mehrfarbig
Schrift: Centaur, farbig
Pappband, foliengeprägt
150 Exemplare
 
24. Druck 1997 William Shakespeare »Venus und Adonis«,
Epos in 199 Strophen.
Dazu Beiträge von Karl Kerenyi und Charles Virolleaud
6 Radierungen, kombiniert mit Miraclon, mehrfarbig
Schriften: Van Dijck, Van Dijck Kursiv, Block, in zwei Farben
Pappband, foliengeprägt
160 Exemplare, deutsch und englisch
 
25. Druck 1998 Roswitha Quadflieg „Die zwanzig Dichter der Raamin-Presse« Galerie, Revue, Erinnerung, Bilanz.
Zwanzig Portraits und ein Essay im 25. Jahr der Raamin-Presse
20 Radierungen, kombiniert mit Miraclon, mehrfarbig
Schrift: Baskerville Versalien Leporello in Halbleder, geprägt
100 Exemplare
 
26. Druck 1999 Hans Magnus Enzensberger
»Ohne uns. Ein Totengespräch«
Ein Dialog
8 Graphiken (Miraclon) kombiniert mit Holzstichen
Schriften: Grotesque bold, Vendôme
Bedruckter Pappband, innen gelbes chinesisches Papier, Transparentpapier und schwarzes Bütten.
250 Exemplare
.
. .   .
27. Druck 2000 Tankred Dorst
»Ich will versuchen, Kupsch zu beschreiben« Ein Monolog
Dazu das 13. Kapitel aus Oscar Wildes
»Das Bildnis des Dorian Gray«
7 Graphiken (Miraclon) mehrfarbig, zwei davon ausklappbar
Schriften: Block schmal und Times fett
Pappband, innen handgeschöpftes graublaues Bütten aus Frankreich
110 Exemplare

.
. .   .
28. Druck 2003 Samuel Beckett
»Alles kommt auf so viel an«
Das Hamburg-Kapitel aus den »German Diaries«
2. Oktober - 4. Dezember 1936, in der Originalfassung
Transkribiert und mit einem Nachwort von Erika Tophoven
2 Leporelli mit Originalgraphiken und Marginalien von RQ
Schrift: Gill mager
Pappband mit Prägungen
150 Exemplare
.
. . . .
    Sämtliche Einbände: Buchbinderei Christian Zwang, Hamburg.  
. . .  
    .  
.
Vergangenheit  Raamin Presse